bekannt aus

Focus Online - Vermögensberater aus Köln erklärt
Wirtschaftswoche - unabhängiger Honorar-Finanzberater aus Köln gibt Antworten
Die Wirtschaft Köln - Was Geldanlagen und die Titanic gemeinsam haben
Express Köln - 10 Tipps für die Geldanlage von einem Honorarberater

ÜBER RHEINPLAN

DIE RHEINPLAN GMBH

IST HONORARBERATER

FÜR ANLAGEBERATUNG UND

VERMÖGENSVERWALTUNG.

REZENSIONEN

© 2020 Rheinplan Gesellschaft für strategische Vermögensplanung mbH

VERMÖGENSMANAGER

	transparente Vermögensverwaltung
RHEINPLAN App Store
RHEINPLAN Play Store

SOZIALES ENGAGEMENT

#WirBeratenAuchOnline

KAUFEN ODER WARTEN? VERMÖGENSVERWALTER ERKLÄRT DIE RICHTIGE TAKTIK FÜR ANLEGER

04.03.2020 Die Angst von den Folgen des Corona-Virus für die Konjunktur hat die Märkte kräftig durcheinander gewirbelt. Viele Aktien sind jetzt günstig zu haben. Doch ist schon die Zeit zum Einstieg gekommen? FOCUS Online hat bei Vermögensverwalter Stefan Kemmler nachgefragt.

weiterlesen

HONORARBERATUNG: ES WAR MÜHSAM, ABER DIE BESTE ENTSCHEIDUNG

05.02.2020 Stefan Kemmler ist Honorar-Finanzanlagenberater sowie Geschäftsführer von RHEINPLAN in Köln. Der aus den Medien bekannte Spezialist für Vermögensverwaltung bietet im zweiten Teil des Interviews mit AssCompact einen Einblick in die Honorarberatung und die Glaskugel, die auf seinem Schreibtisch steht. weiterlesen

WARUM STECKEN WIR IN EINEM NICHT FUNKTIONIERENDEN MODELL?

29.01.2020 Stefan Kemmler ist Honorar-Finanzanlagenberater sowie Geschäftsführer von RHEINPLAN in Köln. Der aus den Medien bekannte Spezialist für Vermögensverwaltung wagt im ersten Teil des Interviews mit AssCompact den thematischen Bogen von Mr. Dax

bis zum norwegischen Staatsfonds. weiterlesen

VORSICHT BEI DER GELDANLAGE: MIT DEM MAGISCHEN DREIECK GEHEN SIE AUF NUMMER SICHER

06.12.2019 Fragen Sie sich auch, wie Sie Ihr Geld anlegen können? Sicher und insbesondere rentabel soll die Geldanlage – gerade in Zeiten wie diesen – sein. Auf der Suche nach einer geeigneten Geldanlage sollten Sie sich zunächst das magische Dreieck der Geldanlage vor Augen führen. Dieses besagt, dass sich nur zwei der drei Komponenten Sicherheit, Liquidität und Rentabilität mit einander verbinden lassen. weiterlesen

GELDANLAGE: KEHREN SIE BANKERN, FINANZBERATERN & Co. DEN RÜCKEN

20.09.2019 Die Finanzbranche gehört seit Jahren zu den Branchen mit schlechtester Reputation. Zu Recht! Jedes Jahr entsteht ein immenser volkswirtschaftlicher Schaden auf Kosten von Anlegern und Sparern, weil Geldanlagen nicht so funktionieren, wie es mit Hilfe von Hochglanzbroschüren in Aussicht gestellt wurde. weiterlesen

DURCH GEBÜHREN WERDEN ANLEGER UM EIN VERMÖGEN GEBRACHT

23.11.2019 Ob in der einfachen Geldanlage oder der privaten Renten-Vorsorge: Finanzberater informieren oft nur unzureichend über die wahren Kosten der von ihnen empfohlenen Produkte. Wer näher hinsieht stellt fest, dass durch diese Gebühren Anlegern ein Vermögen entgeht. Bei Anlageberatern, Bankern und Finanzberatern hat das Jahresendgeschäft begonnen. weiterlesen

FINANZBERATER ERKLÄRT: WAS SIE BEIM ABSCHLUSS EINER RENTENVERSICHERUNG BEACHTEN SOLLTEN

06.09.2019 Ob am Bankschalter oder im Gespräch mit dem Versicherungsmakler: die Lebens- bzw. Rentenversicherung ist auch heute noch das Produkt, das sehr stark angepriesen wird, um für das Alter vorzusorgen. Doch ist sie als Altersvorsorge wirklich geeignet? Der nachfolgende Beitrag gibt Impulse, was Sie bei einem Neuabschluss beachten und wie Sie mit bestehenden Verträgen umgehen sollten. weiterlesen

VERMÖGENSBERATER ERKLÄRT: JETZT INVESTIEREN ODER NICHT? WER SO FRAGT, HAT DIE BÖRSE NICHT VERSTANDEN

06.06.2019 Der Handelsstreit lastet auf den Börsen. Jetzt besser fern bleiben, denken da viele Anleger. Aber das ist falsch. Wer langfristig investieren will, sollte nicht täglich auf die Kurse schauen. „Investiere ich oder investiere ich nicht?“ – eine Frage, die man sich als Laie jederzeit stellen kann, wenn es darum geht, zum „richtigen“ Zeitpunkt an der Börse einzusteigen. weiterlesen

FONDSDEPOT ODER FONDSPOLICE - DIE (STEUERLICHEN) UNTERSCHIEDE (INVESTMENTSTEUERREFORMGESETZ)

26.08.2019 Umfragen belegen immer wieder, dass die Deutschen primär auf Produkte wie Sparbuch, Tagesgeld, Bausparen und Lebensversicherungen setzen, wenn es darum geht, sein Geld anzulegen. Und das, obwohl mittlerweile bekannt sein sollte, dass diese Art von „Geldanlagen“ keine nennenswerten Renditen erzielen und daher für Vermögenszuwachs nicht geeignet sind. weiterlesen

VORTEILE UND STEUERLICHE BEHANDLUNG VON HONORARBERATUNG

14.05.2019 Umfragen zufolge gehört die Finanzbranche zu den Branchen mit dem geringsten Ansehen. Das ist ein hausgemachtes Problem. Und zwar nicht nur durch die Finanzkrise 2008/2009, in der ein immenser volkswirtschaftlicher Schaden entstanden ist, sondern auch weil tagtäglich schlechte Anlage- und Versicherungsprodukte vermittelt werden. weiterlesen

VERMÖGENSBERATER ERKLÄRT: SO INVESTIEREN SIE IHRE ERSTEN 1000 EURO AN DER BÖRSE RICHTIG

30.05.2019 Trotz niedriger Zinsen meiden viele Sparer die Börse. Zu groß scheint das Risiko. Dabei sind die ersten Schritte gar nicht so schwierig. Ein Vermögensberater erklärt, wie es geht. Wiederholt belegen Studien, dass die Deutschen in Sachen Geldanlage primär auf Produkte wie Sparbuch, Tagesgeld, Bausparen und Lebensversicherungen setzen. weiterlesen

WAS GELDANLAGEN UND DIE TITANIC GEMEINSAM HABEN

16.04.2019 Die Vermutung liegt nahe, dass die aktive Vermögensverwaltung bei der Vermehrung des eigenen Reichtums eine zentrale Rolle spielt und einen Mehrwert bietet. Professionelle Verwalter verfolgen bei der Geldanlage ein bestimmtes Renditeziel oder das Ziel, einen Vergleichsindex zu schlagen. Dafür kaufen sie Aktien, von denen sie glauben, dass sie unterbewertet sind. weiterlesen

VERMÖGENSBERATER ERKLÄRT: NUR WENN ANLEGER ZWEI FEHLER MACHEN, SIND AKTIEN WIRKLICH RISKANT

28.03.2019 Unter anderem wegen dem Dotcom-Crash im Jahre 2000 und dem drastischen Kursrutsch der Telekom-Aktie meiden viele Deutsche Aktien. Daher ist es Zeit, mit ein paar Fehlannahmen aufzuräumen.
weiterlesen

VERMÖGENSBERATER ERKLÄRT: DER WEG ZU MEHR GELD IST EINFACHER ALS SIE DENKEN

23.01.2019 Mehr aus seinem Geld machen – das will jeder. Nur wie funktioniert erfolgreiches Sparen?
FOCUS Online hat die Frage der Fragen Honorarberater Stefan Kemmler gestellt: Wie wird man reich?

weiterlesen

SO CHECKEN SIE LEBENS- UND RENTENVERSICHERUNGEN

22.01.2019 Umfragen zufolge hat sie fast jeder: Die gute alte Lebens- oder Rentenversicherung. Doch ist sie auch heute noch wirklich gut? Im EXPRESS gibt Finanzexperte Stefan Kemmler von der Rheinplan GmbH aus Köln Impulse, die von der Versicherungsbranche meist elegant unter den Teppich gekehrt werden, aber wichtig zu wissen sind. weiterlesen

STEUERVORTEILE VON RIESTER UND RÜRUP EFFIZIENT NUTZEN

25.02.2019 Die staatlich geförderten Altersvorsorgeprodukte Riester- und Rürup-Rente stehen seit Jahren in der Kritik. Zu Recht! Hohe Abschluss- und Vertriebskosten sowie laufende Verwaltungsgebühren beeinflussen die Rentabilität massiv. Bis Sparer ihre geleisteten Beträge quasi wieder zurück erhalten, dauert demzufolge sehr lange und setzt also eine hohe Lebenserwartung voraus. weiterlesen

10 TIPPS FÜR DIE GELDANLAGE

31.07.2018 Die Hälfte der Deutschen sind finanzielle Analphabeten, belegen Studien. Im europäischen Vergleich sind wir auf dem vorletzten Platz. Das Ergebnis: Mickrige Anlegerrenditen. Auch, weil sich die Finanzbranche unser Unwissen gezielt zunutze macht. Stefan Kemmler ist Geschäftsführer und Honorarberater der Rheinplan GmbH aus Köln. weiterlesen

ETFs SIND ZWAR GÜNSTIG - BRINGEN ABER AUCH EINIGE NACHTEILE MIT SICH

23.05.2018 Viele Anleger begründen die Wahl von ETFs mit der geringen Gesamtkostenquote. Doch ist diese - isoliert betrachtet - Grund genug, bei Geldanlage oder Vermögensaufbau auf ETFs zu setzen? Die nachfolgenden Punkte machen deutlich, dass dabei weitaus mehr Aspekte zu betrachten sind. weiterlesen

KOSTENLOSE FINANZBERATUNG KOMMT EINEM TEUER ZU STEHEN

19.03.2018 Während in Großbritannien und den Niederlanden Provisionen in der Beratung für Altersvorsorge, Geldanlage und Vermögensaufbau längst verboten sind, können deutsche Anleger und Sparer von Banken, Finanzvertrieben und Versicherungen nach wie vor auf Provisionsbasis „beraten“ werden. Auf den ersten Blick erscheint dies kostenlos. weiterlesen

VERMÖGENSANLAGE UND -AUFBAU SINNVOLL GESTALTEN

07.03.2018 Steuerberater und Rechtsanwälte als Vertrauensperson werden nicht selten von ihren Mandanten gefragt, wo man erlangte Vermögenswerte z. B. nach einer Erbschaft, einem Immobilien- oder Unternehmensverkauf sinnvoll anlegen oder wie man seine Altersvorsorge am besten aufbauen kann. weiterlesen

RHEINPLAN STARTET SEMINARE FÜR STEUERBERATER

30.06.2017 Steuerberater genießen in der Regel großes Vertrauen Ihrer Mandanten. Deshalb werden sie auch oft bei Frage-stellungen rund um das Thema Finanzen konsultiert. Häufige Fragen sind: Wie kann man in Zeiten wie diesen ertragreich Geld anlegen? Wie konzipiert man seine Altersvorsorge sinnvoll?  weiterlesen