bekannt aus

Focus Online - Vermögensberater erklärt
Wirtschaftswoche - Altersvorsorge für Selbstständige
Die Wirtschaft Köln - Was Geldanlagen und die Titanic gemeinsam haben
Express Köln - 10 Tipps für die Geldanlage von einem Honorarberater

ÜBER RHEINPLAN

DIE RHEINPLAN GMBH

IST HONORARBERATER

FÜR ANLAGEBERATUNG UND

VERMÖGENSVERWALTUNG.

REZENSIONEN

VERMÖGENSMANAGER

RHEINPLAN Vermögensmanager
RHEINPLAN App Store
icons8-play-filled-100.png

STEUERLICHE ABZUGSFÄHIGKEIT

VON HONORARBERATUNG

Privatmandanten


 

HONORAR-FINANZANLAGENBERATUNG (Depot)

Da hier die Abgeltungssteuer Anwendung findet, sind Honorare für die Beratung nicht abzugsfähig.

STRATEGIEENTGELT (Depot)

Dieses ist in dem Jahr der Entrichtung als Anschaffungskosten abzugsfähig.

VERMÖGENSMANAGEMENT (Depot)

Da hier die Abgeltungssteuer Anwendung findet, sind Honorare für die Beratung nicht abzugsfähig.

HONORARBERATUNG ZU BU- UND EU-VERSICHERUNGEN

Wenn die Versicherung nur das Risiko Berufs- bzw. Erwerbsunfähigkeit versichert und keine reine Vermögensbildung zum Zwecke hat, steht dies mit der Erzielung von Einkünften in Zusammenhang, sodass Honorare für die Beratung abzugsfähig sind.

HONORARBERATUNG ZU RENTENVERSICHERUNGEN OHNE KAPITALWAHLRECHT (inkl. Riester-, Rürup-Rente und betrieblicher Altersvorsorge)

Da dies mit der Erzielung von Einkünften in Zusammenhang steht, sind Honorare für die Beratung abzugsfähig sind.

​​

VERSORGUNGSANALYSE UND -KONZEPTION

Da hier ein Bezug zur privaten Lebensführung besteht, sind Honorare nicht abzugsfähig. Sofern ein unmittelbarer Zusammenhang mit der Optimierung von Renteneinkünften besteht, sollte eine Abzugsfähigkeit möglich sein.

VERMITTLUNGSHONORARE (Lebens- und Rentenversicherungen)

Diese können nicht sofort, sondern erst zum Zeitpunkt der Auszahlung der Versicherungsleistung als Anschaffungskosten geltend gemacht werden.

 

Firmenmandanten

 

HONORARBERATUNG ZUR BETRIEBLICHEN ALTERSVORSORGE

Honorare für die Beratung sind abzugsfähig, sofern betrieblich veranlasst.

 

HONORAR-FINANZANLAGENBERATUNG (Depot)

Honorare für die Beratung sind abzugsfähig.

 

VERMÖGENSMANAGEMENT (Depot)

Honorare für die Beratung sind abzugsfähig.

 

 

RECHTSGRUNDLAGEN

BFH VIII R 29/10 vom 30.10.2001

BFH VIII R 22/07 vom 28.10.2009
BFH VIII B 44/10 vom 28.10.2010

BMF Schreiben vom 20.11.1997

BMF Schreiben vom 29.03.2007

EStG §20

EStG §91

 

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Bei der o.g. Aufstellung, handelt es sich lediglich um eine übersichtliche Zusammenfassung aus den o.g. Rechtsgrundlagen. Es besteht keinerlei Haftung für eine steuerliche Anerkennung durch das jeweilige Finanzamt. Auch stellt diese Information keine Steuerberatung dar. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Steuerberater.